Unser Betrieb

Aussenansicht Metzgerei Gumping

Beste Qualität - seit über 100 Jahren

Handwerkliche Tradition, verbunden mit höchsten Qualitätsansprüchen, das war schon immer unser Motto - seit mehr als 100 Jahren.

Die erste Metzgerei wurde beim "Gumpei" (so der Hausname) in Feldkirchen im Jahre 1900 errichtet. Sie war untergebracht im jetzigen Gasthaus Gumping und in einem eigenen Schlachthaus wurde für die Gastwirtschaft frisch geschlachtet.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde im Jahr 1946 im Gebäude der Gastwirtschaft durch Martin Langwallner sen. ein kleiner Metzgereiladen eingerichtet. Fortan konnten die Feldkirchnerinnen und Feldkirchner frische Fleisch- und Wurstwaren kaufen. Schnell wurde unsere Metzgerei über die Dorf- und Gemeindegrenze hinaus bekannt und das führte dazu, dass im Jahre 1975 eine neue Schlacht- und Produktionsstätte mit einem neuen Verkaufsgeschäft errichtet wurde.

Im Jahr 2000 wurde unser Laden den modernen Anforderungen einer Metzgerei angepasst und neu renoviert. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir seit dem Jahr 2008 unsere Schlacht- und Produktionsstätte auf EU-Norm aufgerüstet haben und seitdem eine EU-Zulassung führen.

In all diesen Jahren war die Metzgerei Gumping immer im Familienbesitz und die handwerkliche Tradition wird dabei sehr groß geschrieben. Wir halten nichts von Massenproduktion - bei uns wird noch auf Qualität statt Quantität geachtet!

Am besten Sie erleben unsere Metzgerei direkt bei Ihrem nächsten Besuch. Wir können Ihnen nur so viel versprechen: Fleisch- und Wurst aus der Metzgerei Gumping sind immer ein Genuß!

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:
07.15 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag:
07.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Montag Ruhetag

Adresse und Kontakt

Metzgerei Gumping

Gumpinger Str. 33
83404 Ainring - Feldkirchen

Tel. +49 (0)8654-50023
Fax: +49 (0)8654-57338

zur Anfahrtshilfe